About Me

My photo
I was born and raised in Offenbach/Germany and emigrated to the beautiful country of Ireland in August 2000 where I lived until August 2010. I have now moved to Birmingham in the UK

Saturday, December 18, 2010

Wir sehen uns 2011

Hier geht es zum 2011er Blog!!

Dezember 2010 - Wieder ein Jahr fast zu Ende

Nur noch wenige Tage bis Weihnachten. Unser erstes Weihnachtsfest in England, worauf wir uns schon sehr freuen.

Der Dezember war auch rechy busy. Wir waren in London, wo ich ein Interview mit Heather Mills und einen Talk mit Queen Gitarrist Brian May fuer meine Radiosendung aufnahm.

Fuer meine Show bekam ich am 10.12. zum international Tierrechte - Tag satte vier extra Stunden Sendezeit und zwei weitere Sender schlossen sich uns an und spielten Material von mir.

Irgendwann zwischendrin legte ein boesartiger Virus unseren PC lahm. Wir mussten ihn reparieren lassen und uns einen neuen Virusscanner kaufen, denn der Virus hatte sich in dem alten verschanzt :-( - Na ja, jetzt ist ja alles wieder o.k.

Hier schneit es heftig und mit ein wenig Glueck haben wir weisse Weihnacht!

10.12.2010 Waehrend unserer 4-stuendigen Sondersendung am International Animal Rights Day im Studio von TCR FM

Ex Model und "Ex Mrs. Paul Mccartney" Heather Mills beim Interview fuer WILD TIME

"Queen" Gitarren - Gott und Tierschuetzer Brian May auf der Animal Aid Christmas Fayre in London am 5.12.2010

Bitte besucht mich auch 2011

Sunday, November 28, 2010

November 2010

Nun neigt sich also auch der November bereits dem Ende entgegen, die Tage werden kuerzer und die Stadt ist festlich beleuchtet und geschmueckt.

November war recht ereignisreich - zum einen bin ich nun von 94kg (Sommer) auf 89kg runter (noch 10kg und ich bin wieder im gruenen Bereich, lach) und Anfang des Monats war ich beim Anti - Walfang Protest in London, was super war. Sehr viele aktive Menschen und London ist ja immer eine Reise wert.

WILD TIME ist in vollem Gange und ich hatte super Gaeste und Interviews. Mein neuer Arzt hier hat leider keinen Dunst von Diabetes und ich muss da mal wieder kaempfen um die notwendige Medizin zu bekommen (grrr).

Heaven 17 - eine geile 80er Band ist auf Tour und wir sahen sie im HMV Institute in Birmingham und die Stimmung war erste Sahne.

Frankfurter Weihnachtsmarkt in Birmingham

November 5th 2010 - International Anti Whalin Day Protest in London


HEAVEN 17 live in Birmingham, November 26th 2010 "Do-bab-do-bab-do-bada-bab let me go" - genial

Wednesday, October 27, 2010

Oktober 2010 - alles ist GROSSartig in GROSSbritannien

Im vegetarischen Restaurant "The Warehouse" in Birmingham (Foto)

Wir fuehlen uns nun schon sehr zu Hause hier und auch die Tiere sind viel ausgeglichener.

Meine Radiosendung WILD TIME laueft nun schon ab dem 4.10. jeden Montag auf TCR FM weltweit (wird Donnerstags wiederholt)und wir hatten schon super Interviews und Events.

Und nach wochentlangen Problemen haben wir nun auch wieder Festnetz und Internet und somit hat uns das 21.Jahrhundert uns wieder.

Viel von unserer Umgebung haben wir noch nicht erkunden koennen aber das machen wir schon noch. Der Radiosender ist in Tamworth, etwa 50 Busminuten weg und das kleine, idyllische Oertchen haben wir uns wenigstens schon angesehen und am Wochenende geht es zum Vegan Festival nach Wolverhampton.

Viele Laeden haben bis 22h auf und auch Sonntags und somit hat man wenig Stress und immer was zu Essen (was ja eine Lieblingsbeschaeftigung von mir ist).

Meinen ersten Kunden, ein Pferd, hatte ich auch schon und bald gebe ich meinen ersten Workshop hier und so kann es weitergehen.

Im Studio bei TCR FM waehrend einer WILD TIME show

Beim Animal Equality Infostand in Birmingham

Charlie auf Eichhoernchenjagd im Garten

Tamworth Castle in Tamworth, Staffordshire

Sunday, September 26, 2010

September 2010 II - 37 Jahre spaeter ...



Junge 6 Jahre alt: "Mama, wenn ich gross bin gehe ich nach England!"

Mutter: "Was willst du denn da? Da regnet;s doch nur!"

ENDE DES GESPRAECHES

Nun, 37 Jahre nach diesem Gespraech bin ich tatsaechlich in England!

Im Moment versuche ich mich hier zu etablieren und mehrere Talksn wurden gegeben und Workshops stehen an.

Langsam wird es kaelter und ich freue mich schon auf meinen ersten Herbst in England


"Heart and space" Healing Centre in Birmingham, 18.09.2010


The Cottage Healing Centre in Tamworth, Staffordshire, England


Talk in Tamworth, September 19. 2010

Thursday, September 9, 2010

September 2010

Charlie war sich anfangs nicht so sicher aber jetzt ist er happy hier. Der Park ist nur 5 Minuten entfernt.

Der Hunde- und Papageien Transport mit der Faehre war ganz o.k. und wir kamen alle gesund aber muede an.

Nach etwas mehr als einer Woche in England habe ich bereits drei Talks und 2 Workshops am laufen. Kann kein Zufall sein, dass ausgerechnet hier in Erdington der einzige Esotherik Laden in ganz Nord-Birmingham ist.

In Tamworth (etwa eine Busstunde entfernt) wird WILD TIME ab Oktober wieder auf Sendung gehen! Hier ist auch das Healing Cottage, wo wir supernette Leute trafen und ich am 19.9. einen Talk geben werde.

Finanziell ist es nicht rosig denn der irische Vermieter hat uns auf dubioser Weise weniger Kaution zurueckgegeben und es wird wohl eine Weile duaern bis wir wieder Internet und Festnetz haben.

Ein Umzug und 55 Boxen spaeter ...

Aufbauen, umbauen - aufrauemen und umrauemen, das uebliche eben!

Habe mit den Vortraegen noch einiges vor diesen Monat und Berichte und Fotos gibt es dann Ende des Monats!

Liebe Gruesse aus den West Midlands , wo es super ist und wir uns sehr wohl fuehlen.

Friday, August 27, 2010

Sind da!!

Hallo Leute,

sind angekommen - alle Pakete kamen an. Uns und den Tieren geht es gut - weiteres bald!

Liebe Gruesse aus Erdington!!

Saturday, August 21, 2010

Die ersten Fotos von Erdingten und dem neuen Haus

Unser neues Zu Hause in Grossbrittanien

Park mit zwei Seen, nur 5 Fussminuten vom Haus weg

"Teapot Cafe" in Erdington - spottbillig und ungesund: Genau mein Ding

Noch alles leer

Total erschoepft - na das kann ja heiter werden

Tuesday, August 17, 2010

This is it!!! - We're leaving ...

Einen letzten Blick zurueck - und von nun an wird nur ncch nach vorn geschaut.

Dieser Umzug ist teuer und sehr stressig und wir sind alle froh wenn wir das alles hinter uns haben.

Nicole's erster Arbeitstag am Birminghamer Flughafen ist am 23.8. und ich reise mit den Tieren auf der Faehre am 26.8. nach Birmingham.

Mein geliebtes Irland (unbedingt auf den link klicken!!) muss ich leider zurueck lassen und ich bin dankbar fuer 10 dramatische, schoene, ereignissreiche und einzigartige Jahre.

Das Motto des Tages lautet nun im neuen Land neue Erinnerungen zu schaffen!

Wir feierten unseren endgueltigen Abschied im "Havana" auf der George's Street in Dublin und es war sehr schoen

Farbenwald: Micki Marbh und TJ bei der "A-Z Show"

Meine Dicklichkeit und Dublin South FM station manager Tina Heffernan die versprach alle von mir in der Zukunft produzierten WILD TIME shows bei DSFM zu senden!

Wir sind dann mal wieder offline und melden uns sowie wir hier Fuss gefasst haben und Internet haben!

Bitte Daumen druecken und gute Energie schicken fuer unseren Umzug und Neuanfang

Monday, August 2, 2010

Dritter August 2010 - 10 Jahre Irland



33 Jahre jung kam ich am 03.08.2000 in Dublin an. Ich nahm einen Job bei UPS an, den ich im Maerz 2003 wieder aufgab. Das Gebauede ist mittlerweile ungenutzt. Nach meiner Teamleader Laufbahn bei UPS arbeitete ich als Sozialarbeiter in Dolphin House, wo ich auch meine Radioarbeit begann, die dann 2005 zu einem Job fuehrte, bevor ich dann 2008 als Tierexperte in einer Buecherei endete.

Als "Irlands Hundefluesterer" hatte ich bereits ueber 150 oeffentliche Auftritte und Veranstaltungen die auch TV und Radio beinhalten.

Aufgrund meiner weniger kommerziellen Berufswahl hatte ich das Glueck hier Orte und Menschen zu treffen, die die meisten Iren selbst nicht treffen koennen oder wo sie selbst nicht reinkommen.

Ich war Soundguy im beruehmten Rupert Guinness Theatre und der Liberty Hall, trat im Gresham Hotel und dem Civic Theater auf und habe ueber die Jahre ueber 300 Radiosendungen produziert.


August 2000 im St. Stephen's Green Park / Dublin


Das UPS Gebaude in Tallaght / Dublin - August 2000


2008 in der Castletymon Library / Dublin beim Workshop mit Kindern

Zeitweise war ich noch auf der anderen Seite der Insel (Tralee) und seit 2008 leben wir nun etwas ruhiger auf dem Land, etwas ausserhalb der irischen Hauptstadt Dublin.

Alles in allem 10 tolle, ereignisreiche Jahre.

Wednesday, July 21, 2010

Juli 2010 - Vorbereitung auf einen (weiteren) Neuanfang

Nach vielen eher maessigen Hauesern und Gegenden und mehrfachem anfliegen des Grossraumes Birmingham/England, haben wir nun endlich ein passendes Haus gefunden und der Umzugsstress kann weiter gehen.

Fuehlt sich Bitter-Suess an nach 10 Jahren Irland zu verlassen.

WILD TIME endet somit am letzten Montag im Juli auf DSFM. Einen weiteren 2-Tages Workshop gebe ich noch und nun ist packen angesagt. Der Tierarzt kommt auch noch rum um Charlie ein wenig das Reisefieber zu erleichtern und gegen Mitte/Ende August sollte dann alles soweit sein.

Meine neue CD kreiert Medien-Interesse und die Rezessionen sind beinahe ausnahmslos gut bis sehr gut.

Erdbeer - Genuss auf dem Birminghamer Outdoor Market

WILD TIME bei Dublin South FM. Letzte show in Irland wird am 26.10.2010 gesendet

Beim Interview fuer DCU FM's "Culture Cafe" Show

Shopping Meile, Birmingham


Victoria Square, Birmingham

Thursday, June 24, 2010

Supi-Dupi-Juni

Auch der Juni war Wettermaessig einfach klasse. Aber das ist nicht das einzig gute, sondern die vielen positiven Ereignisse machen den Juni zum Super - Monat.

Anfang Juni gab ich beim Point Village Market einen Talk und traf dort viele tierliebe Menschen.

Auch gab ich einen 2-Tages Workshop mit einer echt tollen Gruppe von Leuten in Ferns, Co. Wexford wo wir alle viel Heilung und Klarheit erhielten. Dank der wunderbaren Krafttiere.

Ich feierte meine 100. WILD TIME show mit Zitronenkuchen im Radiosender und einem nachmittaeglichem Treffen mit Zuhoerern und Gaesten im vegetarischen Restaurant Govindas und spaeter dann noch in der Havanna Bar.

Meine neue CD "Love Letters From Cyberspace" habe ich nun doch machen koennen und sie ist ein super Abschluss unserer Zeit in Irland denn WIR ZIEHEN NACH ENGLAND UM.

Nicole faengt am 16.8. bei UPS in Birmingham an und wir sind nun auf Hauesersuche, was nicht so einfach ist - aber wir haben ha noch'n paar Wochen um was gescheites zu finden.

Jetzt ist hier erst einmal ausmisten angesagt.

Einige der Teilnehmer des 2 - Tages Workshops im Arco Iris Healing Centre, Ferns, Co. Wexford

Die 100. WILD TIME show wurde gebuehrig gefeiert im vegetarischen Restaurant Govindas in Dublin

Brandneue CD: "TJ - Love Letters From Cyberspace"

Tuesday, May 25, 2010

Mai-oh-Mai

Krass was los hier im Mai.

Am 31.5. habe ich meine Pruefung in Sachen Media Literacy und wir haben fuer DCTV einen Kurzfilm gedreht, in dem ich den Reporter Gunter Dent spiele, der bei Finances Today arbeitet und einen Arbeitslosen interviewt.

Apropos, bin neu berechnet worden und habe jetzt ueber Euro 400,-/Monat WENIGER - nett gell? Rezession in Echtzeit sozusagen. Macht aber nix, irgendwas neues wird sich sicherlich bald tun. Ich vertraue darauf.

Mein fuer Oktober geplanter DE Besuch und das pressen meiner neuen CD sind erst einmal auf Eis gelegt.

Das Wetter war diesen Monat hier so gut wie nie zuvor und wir geniessen das solange es anhaelt.

WILD TIME laueft nun bei einem weiteren Dubliner Sender und wir hatten eine coole Party hier im "Pravda" Pub.

Anfang des Monats spielte KISS hier und ich hatte einen Workshop der gut lief.


Am 07.05.2010 spielten KISS im O2 und wir waren natuerlich dabei!


Die Natur schlaegt zurueck - Mit Hoechsttemperaturen von bis zu 29 Grad war der Mai der Hammermonat

WILD TIME laueft jetzt auch auf Dublin South FM, jeden Montag zwischen 13h und 14h. Die Show wird Sonntags zwischen 14h und 15h wiederholt.

Tuesday, April 27, 2010

April 2010

Der April war ein sehr anstrengender Monat mit wenig freien Minuten. WILD TIME wird ab Mai auch auf Radio South FM ausgestrahlt und ich bin am Aufnehmen und habe viele Shows Voraufgenommen.

Franca und ihre Kids flogen Anfang April wieder nach Deutschland zurueck. Am 11.4. war der 6. Todestag meiner Mutter und der 19. Jahrestag meiner Typ I Diabetes Manifestation und wir haben meiner Mum und all unseren Freunden auf der anderen Seite ein paar Kerzen angezuendet.

Charlie bekam seinen Jahresbooster vom Tierarzt, ich arbeitete an ein paar Hunden mit Muskelschwaeche und der Kurs beim Digital Hub geht in die Endphase denn Ende Mai ist ja schon Pruefung.

Die Aufnahmen fuer meine naechste CD sind auch abgeschlossen und wenn alles gut geht, kommt das naechste TJ Album bereits im Juni 2010.

Wettermaessig war der April superschoen.


Am Liffey Walk in Ballymore Eustace an einem schoenen Fruehlingstag


Charlie und sein Freund Talos beim spielen im Garten

Wednesday, March 31, 2010

Maerz 2010 II - Besuch, Besuch, Besuch

Kevin war fuer eine Woche zu Besuch und wir haben uns beide einen Zungenpiercing machen lassen, was weit weniger weh tut als man denkt. Das geplante Abendessen am Tag vor der Abreise musste aus "Zungentechnischen Gruenden" abgesagt werden.

Kurz nachdem Kevin wieder abreiste kam dann "Ex - Miss Digital Dreams"* Franca mit ihren beiden Kids nach Dublin zu Besuch. Sie bleiben noch bis kurz vor Ostern.

Digital Dreams 2010 - na ja, nicht wirklich :-)

Drei Interviews gab es diesen Monat auf WILD TIME VIDEO